Mein Weg zu finanzieller Freiheit
Handwerkerin mit Leidenschaft für Geld und Finanzen

Die Entdeckung meiner Leidenschaft für Geld und Finanzen als Handwerkerin war eine faszinierende Reise. Bereits während meiner Schulzeit hatten Zahlen und Geld eine besondere Anziehungskraft auf mich. Obwohl eine Ausbildung im Bankwesen theoretisch eine Option gewesen wäre, empfand ich wenig Begeisterung für das “klischeehafte” Bild von Banken, das mir noch aus meiner Kindheit bekannt war, wenn wir unser Sparschwein am Kinderweltspartag geleert haben.

Stattdessen folgte ich meiner inneren Berufung und entschied mich für das Handwerk, denn kreative und handwerkliche Tätigkeiten schienen mir in die Wiege gelegt zu sein. Im Jahr 2010 begann ich meine Lehre als Raumausstatterin und arbeitete einige Zeit in diesem Beruf. Zwischenzeitlich wagte ich auch Ausflüge in den Verkauf und die Beratung.

2010
2017-2019

Im Jahr 2017 verließ ich meine Heimat in Schleswig-Holstein und wagte den Umzug an den wunderschönen Bodensee. Doch im Jahr 2019 konnte ich die Themen Geld und Finanzen einfach nicht mehr ignorieren. Trotz jahrelangen Sparens wusste ich, dass es noch mehr geben musste. Es konnte nicht sein, dass mein hart verdientes Geld einfach nur auf meinem Girokonto lag.

Deshalb begann ich, jeden verfügbaren Informationskanal zu nutzen: Ich verschlang Bücher, schaute zahllose Videos und hörte unzählige Podcasts. Mein Wissensdurst und meine Lernbereitschaft trieben mich an. Schließlich kam der Tag, an dem ich Nägel mit Köpfen machte. Ich überarbeitete meine finanzielle Situation grundlegend, hob mein Money Mindset auf ein neues Level (ich liebe Geld, und Geld liebt mich), erwarb meinen ersten ETF, investierte in meine erste Aktie und füllte mein Depot kontinuierlich. Ich konnte nicht mehr aufhören, Finanzinhalte zu konsumieren.

NEUES MONEY MINDSET

Weil ich persönlich erlebt habe, welchen Unterschied es macht, Geld nicht nur zu sparen, sondern auch zu investieren, spürte ich den Drang, dieses Wissen und meine Leidenschaft weiterzugeben. Das ist der Grund, warum ihr hier seid.

 

P.S. Mittlerweile bin ich verheiratet und habe zwei quirlige Kinder, die mein Leben ordentlich auf Trab halten 🙂